Portal und Netzwerk
Vertraulichkeit & Datenschutz in der Beratung

 

 

 

 

 

 

 

Startseite

Über das Netzwerk

Datenschutz Grundlagen

Vertrags-/Berufsrecht

Strafrecht

Haftungsrecht

Leitung/Organisation

Onlineberatung

Internetsicherheit

Gesetzestexte

Literatur

 

Impressum

Haftungsausschluss

 

 

Liebe Teilnehmer/innen der Ohm-Hochschule,

Veranstaltung:
IT-Sicherheit und Datenschutz
im Rahmen von ?Digitale Soziale Arbeit / Soziale Arbeit im virtuellen Raum

nachfolgend Hinweise zu Onlineressourcen und die PDF der Powerpoint-Präsentation.

Die Powerpoint-Präsentation am 26./27.04.2013 als PDF
Die Powerpoint-Präsentation am 25./26.04.2014 als PDF

Aufgetauchte Frage im Seminar: Angebot von W-LAN-Zugang: Dabei wird die Einrichtung Diensteanbieter nach dem Telemediengesetz (TMG). Die Einschätzung zu einem Urteil von 2010 ist nachfolgend zu finden:
http://www.heise.de/resale/artikel/Haftung-von-Inhabern-gewerblicher-WLANs-fuer-Urheberrechtsverletzungen-Dritter-1071696.html

Die zentralen rechtlichen Grundlagen der Vertraulichkeit der Beratung finden Sie im Aufsatz der juristischen Fachzeitschrift info also. Darin werden auch die wichtigsten höchstrichterlichen Urteile zum Themenfeld benannt:

Wenzel, Joachim: Schutz der Vertraulichkeit der Beratung durch verfassungsrechtliche, datenschutzrechtliche und strafrechtliche Schranken am Beispiel der §§ 16a, 61 SGB II. In: info also - Informationen zum Arbeitslosenrecht und Sozialhilferecht. Jahrgang 27. Ausgabe 6/2009. Baden-Baden. S. 248-255. Onlineressource: www.vertraulichkeit-datenschutz-beratung.de/doks/info-also-2009-6.pdf 

Wenzel, Joachim: Qualitätsmanagement mit integriertem Datenschutzmanagement bei Online-Beratung. In: e-beratungsjournal.net. Fachzeitschrift für Online-Beratung und computervermittelte Kommunikation. 2. Jahrgang. Heft 1. Wien 2006. PDF

Das Sewecom-Verfahren beschreibt allgemein die Rahmenbedingungen, die für eine datenschutzverträgliche Gestaltung von Technik und Organisation zu beachten sind. www.sewecom.de/sewecom-verfahren

Relevante Gesetzestexte:
www.vertraulichkeit-datenschutz-beratung.de/gesetzestexte.htm 

Portale zu Datenschutz:
www.datenschutz.de
www.vertraulichkeit-datenschutz-beratung.de 

Portale zu Internetsicherheit:
www.bsi-fuer-buerger.de 
www.buerger-cert.de
www.internet-sicherheit.de 
www.bsi.bund.de 
www.bsi.bund.de/DE/Themen/ITGrundschutz/itgrundschutz_node.html 

Sicherheitsfragen für Kinder:
www.klicksafe.de
www.fragfinn.de/kinderliste.html

Sicherheitsfragen für Eltern:
www.fragfinn.de/kinderliste/eltern/information.html

Datenbank mit über 13.000 Beratungsstellen (Suche über Ort oder PLZ):
www.dajeb.de

Infos zum sicheren Löschen (Anfrage aus Veranstaltung):
https://www.bsi-fuer-buerger.de/ContentBSIFB/MeinPC/Datensicherung/RichtigLoeschen/richtigloeschen.html

Infos zur wirksamen Einwilligung (Anfrage aus Veranstaltung):
Datenschutz Grundlagen

Kontaktdaten und weitere Literatur:
www.systemische-beratung.de/wenzel

Weitere Veröffentlichungen finden Sie unter den nachfolgenden Hinweisen zum Fachforum Onlinebeatung.

Herzliche Grüße aus Mainz

Joachim Wenzel

 

Liebe Teilnehmer/innen des Fachforums Onlineberatung,

die Powerpointpräsentation des Workshops:
Umgang mit Suizidankündigungen und Offizialdelikten im Spannungsfeld von notwendiger Hilfe und erforderlichem Datenschutz.
Ist für Teilnehmer/innen beim Autor erhältlich (Adresse s. unten).

Joachim Wenzel: Zukunftstrend: Medienvernetzte Beratung. Eine stille Revolution in der Beratungspraxis. In: Fokus Beratung. Informationen der Evangelischen Konferenz für Familien- und Lebensberatung e.V. Fachverband für Psychologische Beratung und Supervision (EKFuL). 9. Jahrgang. 01/2010. S. 61-65.
Aufsatz als PDF

Seminarbeschreibung:
Den Gefahren des Internets aktiv begegnen:
Grundlagen des Datenschutzes und der Internetsicherheit in der Beratung

www.systemische-beratung.de/wenzel/seminare/datenschutz-sicherheit

Kontaktdaten und weitere Literatur:
www.systemische-beratung.de/wenzel
www.sfz.uni-mainz.de/2097.php 

Über Anregungen, Ideen und Hinweise (z.B. zu Technik, Urteilen, fachlichen Praxisproblemen etc) freue ich mich!

Herzliche Grüße

Joachim Wenzel

>>> weiter